Pfarrgemeinderatswahl 2022

Dienstag, 11.01.2022 - Sonntag, 20.03.2022

18:00 - 18:00 Uhr

jeweilige Pfarrkirchen
94559 Niederwinkling/Mariaposching

Am 20. März 2022 finden in den bayerischen Diözesen die nächsten Pfarrgemeinderatswahlen statt. 

Wir freuen uns, wenn Sie die Wahlen durch Ihre Kandidatur, durch Ihre Wahlwerbung und durch Ihr Engagement unterstützen. Es ist keine Selbstverständlichkeit, sich für den Glauben an Jesus Christus einzusetzen und sich als Christ zu bekennen – für Ihr Engagement wollen wir heute schon „Vergelt’s Gott“ sagen.

Im Pfarrgemeinderat laufen die Fäden des Auftrags und Zuspruchs Jesu zusammen. In allen Fragen, die die Pfarrgemeinde betreffen, wirkt der Pfarrgemeinderat beratend, koordinierend und beschließend mit. Er hat die Aufgabe, dort hinzusehen, wo die Not in der Gemeinde am größten ist. Und er hat die Aufgabe, die Menschen in ihren Wünschen, Enttäuschungen, Hoffnungen, Entwicklungsmöglichkeiten und Glücksmomenten zu begleiten.

Fühlen auch Sie sich angesprochen?
Machen Sie mit, seien Sie Christ, denken Sie weit und handeln Sie mutig.

https://www.pfarrgemeinderatswahl-bayern.de/

 

 

 Es wäre schön, wenn wir für den Pfarrgemeinderat viele
engagierte Leute aus den drei Pfarrteilen finden, die
gemeinsam mit uns unsere Pfarreiengemeinschaft gestalten
und sich kreativ und projektbezogen einbringen.


Werden Sie aktiv für Ihre Gemeinde, indem Sie
...vier Jahre die Arbeit im Pfarrgemeinderat mitplanen und
mittragen.
...mit anderen Menschen zusammenarbeiten.
...offen für Ideen und Meinungen anderer sind.
...kreativ nach neuen Wegen suchen.
...zur Übernahme konkreter Aufgaben bereit sind.
...für die befreiende Botschaft Jesu Zeugnis ablegen.


Bei Interesse melden Sie sich gerne bei Pfarrer Wiesner, PGR-
Sprecher Josef Loibl oder im Pfarrbüro.

 

zurück zur Übersicht