Frühlingshafte klassische Melodien

Samstag, 13.05.2023

20:00 - 22:00 Uhr

Atrium Bad Birnbach
Kurallee 7
84364 Bad Birnbach

nur Teilnehmer, nicht Veranstalter

Christoph Goldstein (Violine/Viola) und Johannes Beham (Klavier) geben im Atrium in Bad Birnbach ein kurzweilig moderiertes klassisches Konzert mit Musik von Mozart, Schubert, Schumann und Beethoven.

Am 13. Mai um 20:00 Uhr geben Christoph Goldstein (Violine/Viola) und Johannes Beham (Klavier) ein Konzert im Atrium in Bad Birnbach. Christoph Goldstein wird das Konzert moderieren und viele kleine Geschichten und Anekdoten rund um die Stücke erzählen. Da am Tag darauf Muttertag ist, wird er kleine, besondere Geschichten über die Mütter der Komponisten erzählen.

Kontakt:

Kurallee 7, 84364 Bad Birnbach

kurverwaltung [at] badbirnbach.de

Christoph Goldstein und Johannes Beham sind professionelle Musiker aus der Region Niederbayern. Seit dem Jahr 2020 letzten Jahr bilden sie zusammen das „Duo bthvn“. Sie geben in ganz Deutschland und im benachbarten Ausland kurzweilig moderierte klassische Konzerte. Dieses und nächstes Jahr führen sie Konzertreisen in viele Städte Bayerns, Baden-Württembergs, Thüringens, Polens, und Tschechiens. In ihren Konzerten spielen sie Musik, großer bekannter Komponisten, aber auch viele unbekannte Schätze aus der riesigen Literatur für Violine bzw. Viola und Klavier; Oft bereichern sie ihre Konzerte mit Miniaturen von Fritz Kreisler, Edward Elgar, Camille Saint-Saëns oder Maria Theresia von Paradis und vielen mehr. Besonders liegen ihnen Stücke für Viola und Klavier am Herzen. Immer wieder bearbeiten sie Werke für Viola und Klavier, wie zum Beispiel die Cellosonate von Schostakovitch. Aber auch heute völlig unbekannte Werke, unter anderem die Sonaten des schwäbischen Komponisten August Halm (1869-1929) oder die Sonate von Mozarts Sohn Franz Xaver Mozart, integrieren sie in ihre Konzertprogramme.

Downloads / Bilder

    zurück zur Übersicht