Gipfelstürmer 2021 - Vertiefungsetappe RESILIENZ

Donnerstag, 11.11.2021 - Samstag, 13.11.2021

12:00 - 16:00 Uhr

Schloss Mariakirchen
Obere Hofmark 3
94424 Arnstorf

Im Vertiefungsmodul „Resilienz“ mit insgesamt 2,5 Tagen erkunden wir im übertragenen Sinn, zunächst gemeinsam die Grenzen, Anhöhen, Gipfel und Täler unserer eigenen innewohnenden Widerstandskraft. Wir beschäftigen uns mit sogenannten Resilienz-Schutzfaktoren, unterstützenden Einflussfaktoren und arbeiten an 
Stabilisierungsmaßnahmen. Speziell auf die Früherkennung und den guten Umgang mit Stress und belastenden bzw. herausfordernden Situationen sowie den Auf- und Ausbau passender Copingstrategien (Bewältigungsstrategien) können wir hier tiefer eingehen.


Das Seminar beinhaltet viele praktische Übungen sowohl kognitive als auch körperliche (bitte in bequemer Kleidung/Schuhwerk erscheinen, um einfache Übungen mitmachen zu können; bei geeignetem Wetter auch im Freien).

Unter dieser Prämisse kreieren wir demnach an 2, 5 Tagen ein Seminar das Ihnen eine Unterstützung für folgende Themen bieten soll:

  • Ausbau der Kommunikationskompetenz (Hinterfragen und schärfen von Themen, wie „sage ich es meinem Kinde?“, Feedback, Gesprächsvorbereitung, Moderatorenrolle etc.)
  • Erweiterung sozialer Kompetenzen, insbesondere Förderung der Kooperationsfähigkeit (Arbeit an der eigenen inneren Haltung, Empathiefähigkeit, gegenseitige Wertschätzung usw.)
  • Erweiterung und Vertiefung der Methodenkompetenz durch den Einsatz von diversen Beratungsmethoden
  • Erweiterung und Aufbau eines Netzwerkes zur Einführung eigener Beratungszirkel
  • Bearbeitung eigener mitgebrachter Fälle, um das Format der Kollegialen Beratung live zu durchdringen.

zurück zur Übersicht